Unsere Gemeinde stellt sich vor

Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Melle. Wir laden Sie ein, unsere Gemeinde online kennenzulernen. Wenn Sie mehr erfahren wollen, nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf. Oder noch besser, kommen Sie einfach mal vorbei. Wir würden uns freuen.

 

 

Gemeinsam frühstücken und auf Gottes Wort hören

 

Herzliche Einlagung zum Frühstücksgottesdienst

Thema: "Vaterunser - das Gebet, das die Welt umspannt"

 

Das Vaterunser ist das am weitesten verbreitete Gebet des Christentums und das einzige,

das nach dem Neuen Testament Jesus Christus selbst seinen Jüngern gelehrt hat.

Es wird von Christen aller Konfessionen gebetet, von den meisten auch im Gottesdienst.

Ist das Vaterunser ein Mustergebet oder Gebetsmuster?

Viele kennen es auswendig.

Vermutlich kennen nur wenige die Bedeutung der einzelnen Bitten.

Die Predigtreihe ist eine gute Gelegenheit für interessierte Menschen

sich mit dem Vaterunser vertraut zu machen und den Reichtum dieses Gebetes zu entdecken.

 

17.11.2019  "Geheiligt werde dein Name“

15.12.2019  "Dein Reich komme

19.01.2020  "Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden

 

Referent:  Pastor Lothar Leese

Pastor im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden von 1973 bis 2012

Seit über  30 Jahren ehrenamtliche Mitarbeit beim Evangeliums-Rundfunk (ERF-Medien, Wetzlar)

Wir glauben an Gott, den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist, wie er uns im Alten und Neuen Testament bezeugt wird.

Mit den Kirchen der Reformation bekennen wir Jesus Christus als den Herrn und Retter der Welt, der uns allein aus Gnade und allein durch den Glauben vor Gott gerecht gemacht hat. Die Bibel ist Maßstab für unsere Lehre und unser Leben.

Seit unserer Entstehung treten wir für Religions- und Gewissensfreiheit ein und befürworten die Trennung von Kirche und Staat. Unsere Haushalte bestreiten wir aus freiwilligen Beiträgen unserer Mitglieder.

Wir taufen Menschen, die aufgrund ihrer persönlichen Glaubensentscheidung die Taufe erbitten und Mitglied einer Gemeinde werden wollen.

Unsere Ortsgemeinde weiß sich von Gott in regionale Verbände und zum Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland zusammengeführt.
Obwohl sie selbständig sind, wollen sie nicht unabhängig voneinander sein.

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Inseltag für Frauen - Spiritualität ist eine Lebenshaltung

„Spiritu20191116 180923alität – (neue) Wege entdecken“ unter diesem Thema fand am 16. November 2019 der Inseltag für Frauen statt. ...

02.12.2019


Sich einsetzen für eine gerechtere Welt

Zwei tolle Shows in der Sporthalle. Besucher und Choristen spenden fast 20.000 Euro..

23.01.2020

Seminar für farsisprachige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Ein ganzes Wochenende wurde im Dezember in Elstal Farsi gesprochen, gesungen, gebetet und gelehrt..

22.01.2020

Zum Seitenanfang